Ausbildung

Ausbildung bei Rickmeier

RICKMEIER bietet eine praxisorientierte Ausbildung in allen wichtigen Bereichen eines modernen und zukunftsorientierten Unternehmens.

Unseren Auszubildenden steht jeweils ein Ausbilder für den gewerblich-technischen Bereich - Herr Michael Volmer - und für den kaufmännischen Bereich - Herr Jürgen Herfeld - zur Verfügung.

Projekte, interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen, Prüfungsvorbereitungen, Kundenkontakte im kaufmännischen Bereich, Fahrtkostenerstattungen, Vermögenswirksame Leistungen, Kantine und hochmoderne computergestützte Arbeitsplätze runden unser Ausbildungsangebot ab. Eine attraktive Ausbildungsvergütung ist für RICKMEIER selbstverständlich. Zudem bietet RICKMEIER nach einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung interessante Übernahmemöglichkeiten.

Wenn Sie an einer gewerblich-technischen Ausbildung interessiert sind, haben Sie vorab die Möglichkeit, in den Schulferien in der Ausbildungswerkstatt und der Produktion ein Praktikum zu absolvieren.

Rickmeier bildet seit vielen Jahren sehr erfolgreich aus:

Zerspanungsmechaniker /-in
Industriemechaniker /-in Fachrichtung Maschinen- und Anlagentechnik
Industriekauffrau / Industriekaufmann
Verbundstudiengang Maschinenbau m/w
Fachkraft für Lagerlogistik m/w
Technische/r Produktdesigner/in

Bitte beachten Sie vor Ihrer Bewerbung um eine Ausbildungsstelle unsere Informationen zur Ausbildung bei Rickmeier!

Bewerbungsverfahren

Nach einer firmeninternen Vorauswahl führen wir im Herbst eines jeden Jahres ein Auswahlverfahren durch.

Ausbildungsbeginn ist jeweils im August / September des folgenden Jahres.

Wie bewerbe ich mich richtig?