Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

NEUES AUS DEM HAUSE RICKMEIER

 

20. Februar 2019

Auszubildende beenden Ausbildung sehr erfolgreich

RICKMEIER Auszubildende beenden Ausbildung sehr erfolgreich
Nach drei bzw. dreieinhalb Jahren fleißigen Lernens freuen sich vier Auszubildende der RICKMEIER GmbH über ihre sehr erfolgreich bestandenen Abschlussprüfungen. Insbesondere die zuständigen Ausbilder Michael Volmer und Ralf Blumenkamp sowie Personalleiter Jürgen Herfeld sind sehr stolz auf die vier ehemaligen Auszubildenden, wovon drei nach ihrer Ausbildung weiter bei RICKMEIER beschäftigt bleiben und sich auf ihre zukünftigen Tätigkeiten sehr freuen. Einer der Absolventen hat sich entschieden den Schulweg noch weiter fortzuführen, um nach dem Bestehen des Fachabiturs studieren zu können. Ein besonderes Lob kommt auch von Geschäftsführerin Christiane Schulz, die sich sehr über die erneuten guten Ergebnisse der Auszubildenden freut.

Neben Christian Schlotmann, der seine Ausbildung zum Industriekaufmann mit sehr gut bestanden hat, haben auch Robin König (Industriemechaniker Einsatzgebiet Maschinen- und Anlagenbau, Gesamtnote: sehr gut), Frederik Biehs (Zerspanungsmechaniker Einsatzgebiet Fräsmaschinensysteme, Gesamtnote: gut) und Sascha Schmid (Fachkraft für Lagerlogistik, Gesamtnote: befriedigend) ihre Ausbildungen sehr zufriedenstellend absolviert.
Den Auszubildenden gilt ein herzlicher Glückwunsch zum erfolgreichen Bestehen der Abschlussprüfung!